Da auf dem Sportplatz aktuell wenig läuft, beantwortet Marco mal ein paar Fragen 😀

1. Wie geht es dir?
Gesundheitlich geht es mir gut, soweit. Das Einzige was für ein bisschen Unwohl sorgt, ist die Einschränkung der sozialen Kontakte. Das fehlt schon sehr. Das macht einen auch ein bisschen missstimmig.

2. Wie verlief aus deiner Sicht die bisherige Saison?
Durchwachsen. Weit unter meinen Erwartungen. Da wäre viel mehr drin gewesen.

3. Was war dein Highlight der Hinrunde?
Das Highlight war definitiv das Derby gegen Großenwieden in Großenwieden. Das war einfach nur Spannung pur. Die ganze Truppe hat super mitgezogen, wollte den Sieg auch nicht hergeben. Am Ende haben wir noch 10-15 Minuten in Unterzahl gespielt. Das war schon überragend, was die Mannschaft da geleistet hat. Die Fans haben uns auch super gepusht.

4. Was war dein negativstes Erlebnis der Hinrunde?
Das  war der Saisonauftakt. Der war für mich negativ, das Spiel in Eimbeckhausen. Das zeigt einmal mehr, wie wichtig es ist, bis zum Ende konzentriert zu bleiben, um solche Aussetzer, die zu zwei Gegentoren führen, abzuschalten.  Am Ende war das echt sehr sehr ärgerlich. Das war für mich das negativste der Saison. Es war zwar nur das erste Spiel, aber trotzdem war es echt bitter.

5. Wie sollte es in der Kreisliga aus deiner Sicht weitergehen?
Ich würde die Saison komplett annullieren und wenn es Covid zulässt, im Sommer die Saison neu starten. Mit einer 18er Kreisligastaffel, fertig. Und dann einfach komplett durchziehen.

6. Wie hältst du dich in der Corona-Pause fit?
Für meine Fitness gehe ich regelmäßig laufen, sodass im November 120km auf der Uhr standen. Im Dezember waren es 70km. Jetzt bin ich erst einmal laufen gewesen. Das sind aber auch schon wieder 10km. Ich halte mich fit durchs Laufen 😀

7. Was wünschst du Dir für das Jahr 2021?
Natürlich Gesundheit für alle. Dass die Pandemie endlich ein Ende findet, man sich wieder frei bewegen kann und alle sich wieder treffen dürfen.

8. Welches Lied gehört auf die Playlist in der Kabine?
Für mich ist das Lied „Final Countdown“ von Europe nicht wegzudenken.

9. Hast du Rituale vor dem Spiel?
Abends kein Alkohol vor dem Spiel, ist schon mal ein Ritual. Dann stehe ich immer in der Frage, welche Schuhe ich anziehe. Die Zigarette vor dem Anpfiff ist so mein Ritual.

10. Ohne welche App könntest du nicht leben?
Das ist ganz klar die S-Invest-App. Da zocke ich halt immer Wertpapiere.

11. Welche Frage hast du an Lars Michaelis?
Ich habe eigentlich keine Frage. Ich weiß alles über ihn 😉