Wochenvorschau

Terminankündigungen


Spieltermine findet ihr im VfB Kalender

Anmeldung




Ihr wollt aktiv an der Homepage mitarbeiten? Z.Bsp. Beiträge einstellen?

Dann wendet euch für einen Login bitte an den Webmaster.

Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates
Stolz trotz Niederlage der F2-Junioren PDF Druckbutton anzeigen?
Aktuelles - Jugend
Geschrieben von: Thomas Laue   
Freitag, den 18. September 2015 um 19:47 Uhr

Das zweite Saisonspiel der F2 am letzten Mittwoch gegen Klein Berkel I war trotz der 5:2 Niederlage ein gefühlter Sieg auf allen Positionen. 18Uhr der Anpfiff gegen körperlich schon 1-1,5 Jahre ältere Klein Berkeler und nach gefühlten 10 Sekunden 0:1. Aufwachen Hemeringen, Aufwachen, aber der Druck auf unser Tor war schon deutlich, sodass das 0:2 nicht lange auf sich warten ließ. Vielleicht war es der anfängliche Respekt, denn nun spielten unsere kleinen Kicker mutig nach vorn mit Lenny, Freddy und Luis D., der dann den Anschlusstreffer erzielte. Weiter und über Niklas und Lenny ging es ab auf der rechten Seite zu Freddy, der sich durchsetzte und mit ein wenig Glück und Hilfe des Gegners das 2:2 erzielte. Nun merkte man den Respekt des Gegners, das haben sie sich nicht gedacht gegen unsere kleinen 2008er Kicker. Wir rackerten und kämpften auch in der zweiten Halbzeit mit Vally, sein Papa hat bei mir einen Helm beantragt, wegen seinen vielen Kopfbällen, genauso wie Lukas, der fast alles wegräumte und seine Rübe in den Wind schmetterte. Es war ein Augenschmaus mit Elias, Liam die Kämpfer und Kimberly, welche zwischen den großen Kerlen fast kaum zu entdecken war. Bennet, zum ersten Male Keeper im Tor, schmiss sich vollen Einsatzes in die Bälle und hielt, was er halten konnte. Irgendwann war der Druck und die Kraft des Gegners zu groß, sodass leider noch drei Tore gegen uns fielen. Am Ende ein 2:5, aber gefühlt von der Einstellung und kämpferischen Leistung eines jeden im Team eine grandiose Vorstellung. Wir sind so stolz auf euch und selbst der Trainer des Gegners zollte Respekt und lobte die Leistung unserer 2008er Mannschaft. Kommenden Mittwoch geht es weiter …. WOW weiter so ihr Recken…. Zeigt allen was der G-Juniorenmeister drauf hat.

Dank an das Team und Eltern…ihr wisst die Leistung mehr als sehr gut einzuschätzen, seid stolz auf eure Kids.

Die Hauptakteure waren:

Tor:            Bennet Kruse
Abwehr:       Lukas Bergherr, Niklas Lange, Liam Laufmann, Luis Dörflinger, Elias Peach
Mittelfeld:     Lennart Laue, Valentin Vollmer
Sturm:          Frederic Barner, Kimberly Blotenberg
Trainerteam:  Marcus Lange und euer Tommy

 

Sieben&Vierzig

47-Logo
VfB Hemeringen 1947 e.V., Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting