Wochenvorschau

Terminankündigungen


Spieltermine findet ihr im VfB Kalender

Anmeldung




Ihr wollt aktiv an der Homepage mitarbeiten? Z.Bsp. Beiträge einstellen?

Dann wendet euch für einen Login bitte an den Webmaster.

Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates
F1-Jugend:Auftakt zur HKM 2015/2016 PDF Druckbutton anzeigen?
Aktuelles - Jugend
Geschrieben von: Gebhard Möller   
Sonntag, den 15. November 2015 um 21:22 Uhr


Am Sonntag, dem 15.11.15 ging es mit unserer F1 zum Auftakt der HKM nach Coppenbrügge. Erster Gegner waren die schon aus der Rasensaison bekannten Kids von Klein Berkel II. Es ging motiviert zur Sache, und schnell erspielten sich unsere Jungs ein deutliches Übergewicht. Allerdings mussten wir erkennen, dass der Ball bei den kleinen Handballtoren nicht so einfach den Weg ins Ziel fand. So bedurfte es zumindest ein klein wenig Mithilfe des gegnerischen Torwarts, damit Mikas Schuss über die Linie kullerte. Aber egal - gewonnen ist gewonnen und verdient war es allemal. Das zweite Spiel war dann ein Derby gegen Halvestorf II (die stärkere der beiden Halvestorfer Mannschaften). Und wenn unsere Jungs nicht erst drei Minuten nach Anpfiff mit dem Spiel begonnen hätten - zu dem Zeitpunkt stand es leider bereits 0:4 - dann wäre es ein enges Match gewesen. So konnte Luca noch zum 1:4 verkürzen, aber trotz echten Kampfes blieb es bis zum Ende dabei. Im dritten Spiel ging es dann gegen Fischbeck, ein Team, gegen das wir uns in der Vergangenheit immer mächtig strecken mussten. So auch diesmal. Es kam zu einem hochklassigen Spiel auf Augenhöhe, welches letzten Endes durch eine Bogenlampe von Furkan Günkaya über Jan hinweg entschieden wurde - schade! Im letzten Spiel gegen Nienstedt zeigte unser Team dann, was geschieht, wenn es erstmal ins Rollen kommt. Am Ende stand es 3:0 (dreimal Luca!), und das auch nur, weil unsere Jungs vor dem Tor etwas zuviel Gnade gezeigt haben.

Mit dabei waren Jan Hartig, Felix Schnorfeil, Luca Depping, Mika Prokop, Patrick Hesse, Marc Richter, Carl Blana, Jannis Brackhagen, Niels Druffel und Linus Möller mit den Trainern/Betreuern Mike Hartig und Stephan schnorfeil bei wie immer super Unterstützung durch die mitgereisten Fans.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 15. November 2015 um 22:58 Uhr
 

Sieben&Vierzig

47-Logo
VfB Hemeringen 1947 e.V., Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting