Wochenvorschau

Terminankündigungen


Spieltermine findet ihr im VfB Kalender

Anmeldung




Ihr wollt aktiv an der Homepage mitarbeiten? Z.Bsp. Beiträge einstellen?

Dann wendet euch für einen Login bitte an den Webmaster.

Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates
Spitzenreiter PDF Druckbutton anzeigen?
Aktuelles - Allgemein
Geschrieben von: Peter Reese   
Sonntag, den 07. August 2016 um 06:52 Uhr

Hemeringen ist Tabellenführer! „Ich kann mich nicht erinnern, wann es das das letzte Mal gab“, lachte VfB-Coach Dimitrij Ott nach einer überzeugenden Vorstellung seiner Elf. „Natürlich ist es nur eine kurze Momentaufnahme – aber eine schöne.“ Gegen den TSV zeigten die Hausherren heute vor allem im ersten Durchgang spielerisch starken Fußball. „So guten Fußball habe ich hier schon lange nicht mehr gesehen“, freute sich Ott. Gegen tief stehende Grohnder spielten die Gastgeber geduldig und warteten auf sich öffnende Lücken. So geschehen in der 12. und 16. Minute, als Lars Melzer und Roman Bendereit den VfB früh mit 2:0 in Führung brachten. Auch im Anschluss ließ Hemeringen nicht locker: Patrick Klemme und Sven Käse machten zur Pause alles klar. Von Grohnde kam auf der anderen Seite wenig. „Der Gegner stand heute sehr tief und hat uns damit in der Defensive überhaupt nicht unter Druck gesetzt oder sich Chancen erspielt. Der erste Torschuss kam erst in der 53. Minute“, analysierte Ott. Nach dem Seitenwechsel machten Eugen Gutsch und Karsten Wieneke das halbe Dutzend voll. „Grohnde hat dann nochmal versucht, den Ehrentreffer zu erzielen und sich nie aufgegeben. Aber wir standen in der Defensive heute sehr gut, die Abwehrreihe hat ganze Arbeit geleistet“, lobte Ott und attestierte Björn Hoppe eine bärenstarke Leistung: „Er war heute im Mittelfeld derjenige, der die Bälle abgeholt und klug verteilt hat.“
Tore: 1:0 Lars Melzer (12.), 2:0 Roman Bendereit (16.), 3:0 Patrick Klemme (26.), 4:0 Sven Käse (42.), 5:0 Eugen Gutsch (59.), 6:0 Karsten Wieneke (88.).

 

Sieben&Vierzig

47-Logo
VfB Hemeringen 1947 e.V., Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting